Prüfertätigkeit

Herr Loy ist sowohl als Prüfer als auch als Prüfungsvorsitzender bei den sogenannten "Final Assessments" der Royal Institution of Chartered Surveyors (RICS) tätig.

Im Final Assessment - der Abschlussprüfung - fällt die endgültige Entscheidung, ob ein Kandidat das umfangreiche Fachwissen sowie die notwendige Berufserfahrung und detaillierte Marktkenntnisse besitzt, um ein Chartered Surveyor zu sein.

Schließlich stellt es in der Immobilienwirtschaft ein besonderes Gütesiegel dar, Chartered Surveyor zu sein. Daher müssen Bewerber einen strengen Anforderungskatalog hinsichtlich notwendiger Zugangskriterien und definierter Zugangsrouten - wie beispielsweise über einen akkreditierten Studiengang - befolgen. Den Abschluss des Aufnahmeverfahrens stellt dann das Final Assessment dar.