TÜV Akademie GmbH

Allgemeines zum Lehrgang der TÜV Rheinland Akademie GmbH

Die TÜV Rheinland Akademie GmbH bietet einen Lehrgang „Sachverständiger für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken (TÜV)“ zur Ausbildung von Sachverständigen an.

Im Rahmen dieses Kurses ist Frau Hausmann als Referentin für die Themen Bodenwert und Vergleichswert, Rechte und Lasten sowie Gewerbeimmobilien und Gutachtenerstellung tätig.

Der Lehrgang umfasst insgesamt 10 jeweils 2-tägige Module. Diese bauen inhaltlich aufeinander auf. Den Abschluss bildet eine 1-tägige schriftliche und mündliche Wissensstandsüberprüfung, die von der unabhängigen Personalzertifizierungsstelle PersCert TÜV Bereich TAR-Zert angeboten wird.

Zielgruppe

  • Architekten
  • Bauingenieure
  • Bank- und Immobilienfachleute
  • Makler
  • Anwälte
  • Steuerberater
  • Bauträger
  • Mitarbeiter von Bau-, Liegenschafts- und Finanzämtern und Gutachterausschüssen
  • Praktizierende Sachverständige, die ihre Kenntnisse aktualisieren bzw. vertiefen wollen.

Über diesen Link erhalten Sie weitere Informationen über den Lehrgang!

 

Hier können Sie sich aktuelle und geplante Termine der Lehrgänge ansehen!